Lisa Maria Baier 

(Baitler)

Bildende Kunst, Dresden



"Naiv so tun, als ob man noch etwas Neues und Überraschendes in die Welt bringen könne, etwas, das den Geist beschäftigt und das Herz berührt, vielleicht sogar nachweisbar gesellschaftliche Impulse gibt; obwohl man genau weiß, dass man damit scheitern wird, weil einem irgendwo in der Gegenwart oder der Geschichte sowieso längst jemand zuvor gekommen ist mit etwas, das neuer, überraschender und stimulierender ist - oder weil die nächste Wirtschafts- oder Umweltkatastrophe die Bemühungen ohnehin lächerlich erscheinen lässt."



Portfolio:

 https://www.dropbox.com/h?preview=Portfolio01.10.2019.pdf










Videokunst, Neue Medien, Film, Inszenierung, Performance, Installation - mit Kontent


https://www.instagram.com/ballerina_baitler/




Something to do

 I have something to do, always.

https://vimeo.com/343206592